Oldenburg

Veranstaltungen im Schiffahrtsmuseum

Das Schiffahrtsmuseum bietet regelmäßig Veranstaltungen verschiedener Art an, darunter Konzerte, Lesungen, museumspädagogische Angebote und die beliebten "Blauen Stunden". Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen stets im Haus Borgstede & Becker, Breite Straße 9 in Brake statt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Donnerstag, 16.02.2017

Spediteur, Kaufmann und Konsul Johannes Theodor Müller aus Brake (1864-1932) Sein Wirken als liberaler Politiker und oldenburgischer Landtagsabgeordneter (1905-1928)

Johannes Müller war nicht nur als Kaufmann und Spediteur einer der Pioniere der Braker Hafenwirtschaft im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts, sondern engagierte sich auch fast ein Vierteljahrhundert als Abgeordneter im Landtag des Großherzogtums bzw. Freistaats Oldenburg. Bis 1918 nahm er eine...


Dienstag, 21.02.2017

Kommunikation II - Telegraphieren

Für Kinder ab 9 Jahre
Beginn: 15:30 - 17:00 Uhr
4 Euro
Haus Telegraph, An der Kaje, Brake


Donnerstag, 16.03.2017

"Vom Frachtschiff zum Wohnschiff" (ADMIRAL BROMMY ex US NAWITKA)

Ein Vortrag von und mit Erwin Wagner


Dienstag, 21.03.2017

Kommunikation III - Funken

Für Kinder ab 9 Jahre
Beginn: 15:30 - 17:00 Uhr
Haus Elsfleth, Weserstr. 14, Elsfleth
4,00 €


Donnerstag, 30.03.2017

Zur blauen Stunde ins Museum

Das Schiffahrtsmuseum Unterweser lockt mit abendlichen FührungenNach der Arbeit schnell nach Hause auf die Couch und die Füße hochlegen? Entspannen geht aber auch anders. "Gerade in der dunklen Jahreszeit wollen wir anregen und ein kulturelles Schlaglicht werfen".Um 18.00 Uhr öffnet das...